September 2022

La dolce vita

2022-09-16T12:49:50+00:00 16 September, 2022|2022, Mittelmeer, Sin categorizar|

Paul schaut über das Vorschiff hinaus auf die Meerenge von Messina. Sein Blick ist scharf, inspizierend, analysierend. Ganz englischer Kapitän, darüber kann auch der lockere Dress, kurze Shorts und ein beiges T-Shirt, nichthinwegtäuschen. Der Morgen [...]

September 2011

Alicante

2018-03-19T06:41:45+00:00 22 September, 2011|2011, España, Mittelmeer|

"Meine Stadt ist durchtränkt vom Mittelmeer. Der Duft des Meeres salbt seine Steine, die Gittern, die Stoffe, die Bücher, die Hände, die Haare. Und der Himmel und die Sonne über dem Meer verherrlichen die Dächer, [...]

black

2018-03-19T06:51:48+00:00 4 September, 2011|2011, Baleares, España, Mittelmeer|

Unsere ersten Wochen zeichnen sich ja nicht gerade durch einen hohen Schnitt von gesegelten Meilen aus. Ist auch gar nicht die Idee – wir wollen ja unser Schiffchen testen und haben bis Ende November alle [...]

August 2011

Canned

2018-03-19T06:55:05+00:00 31 August, 2011|2011, Baleares, España, Mittelmeer|

En conserva, „in Konserve“ sagt man auf Spanisch, wenn man mit einem oder mehreren befreundeten Yachten unterwegs ist. Auf Überfahrten, in Buchten – und natürlich abends beim gemeinsam Aperitif und Rumtrinken. En conserva. Wir denken [...]

In Deutschland

2018-03-19T06:58:13+00:00 31 August, 2011|2011, Baleares, España, Mittelmeer|

Zwei bis drei Meter Welle von hinten, aber leider viel weniger Wind als versprochen, beschert uns die kurze Überfahrt unter Passatbeseglung nach Deutschland. Wir sitzen im Biergarten, essen Wolfsbarsch und zum Nachtisch Quarkspeise mit heisser [...]

Try out

2018-03-19T07:01:49+00:00 31 August, 2011|2011, Baleares, España, Mittelmeer|

Mit einer leichten Abendbrise tuckern wir vollgetankt und ruhig mit dem Motor in die Nacht hinaus. Am folgenden Mittag – die Winde haben auf Ost gedreht, also genau auf die Nase, umrunden wir Cap Formentor. [...]

Auflösen

2018-03-19T07:05:29+00:00 31 August, 2011|2011, Barcelona, España, Mittelmeer|

Imma löst die letzte Festmacherleine unseres Liegeplatzes in Garraf und steigt über die Reling aufs Vorschiff. Denn diesmal bleiben die Leinen auf der Yacht, und nicht im Hafen. Der grosse Moment ist endlich da. Der [...]